Yachthafen Kiebitz – 47° 12‘ 708 N / 8° 53‘ 549 E

Angrenzend an das Naturschutzgebiet Nuoler Ried, an privilegierter und idyllischer Lage, befindet sich der Yachthafen Kiebitz mit 240 Stand- und Gästeliegeplätzen. Jeder Platz verfügt über einen Stromanschluss. An der Mole befinden sich die Absauganlage und die Trinkwasserversorgung. Die Nutzung ist im Mietzins inbegriffen; bei grösseren Stromverbrauchern wird der effektive Aufwand erfasst.

Capitaneria als Treffpunkt

Die Capitaneria umfasst das Hafenmeister-Büro, Dusch- und WC-Anlagen, Telefon, Wireless-Anschluss sowie ein Foyer und ein gedeckter Sitzplatz, bei dem Sie Ihre Kontakte pflegen können. Während der Saison steht der Parkplatz für rund 110 Personenwagen zur Verfügung, zwischen November und März dient er als Winterlager. Üppige Grünanlagen an Land und im Wasser - inklusive künstlicher Insel im Zentrum der Steganlage - bieten traumhafte Bewegungs- und Begegnungsmöglichkeiten. Am Waschplatz ist ein Schiffskran mit 9 Tonnen Tragkraft vorhanden.

Exklusivität gerantiert

Die Anlage ist durch ein Tor geschützt, die Capitaneria mit Steganlage durch einen Zaun gesichert. Zufahrt und Zugang sind somit unseren Mietern vorbehalten. Der Yachthafen Kiebitz ist zudem Standort des Segelclubs Oberer Zürichsee (SCOZ).